Umkehrhypothek & Immobilienrente

Rente aus Stein

Soll die „Rente aus Stein“ ein Modul Ihrer Altersvorsorge sein oder werden? Immer mehr Menschen nutzen diese Alternative zum Erhalt ihres Lebensstandards im Alter.

Prognosen & Fakten

Vermögensplanung mit Sachwerten

Es zeigt sich immer deutlicher: Das Thema „Rente“ und „Privatvorsorge“ wird auch in den nächsten Jahren weiter dominieren. Gerade für 20- bis 50-Jährige entsteht eine immer stärker anwachsende Unsicherheit bezüglich ihrer Altersvorsorge. Der Bedarf an Informationen für alternative Möglichkeiten steigt, nicht zuletzt aufgrund der öffentlich-politischen Diskussionen zur Rente. Der Lebensstandard soll für das Alter gesichert sein. Aussagen, wie Besteuerung der Renten mit 50 %, Einheitsrente etc. verunsichern die Bevölkerung in Deutschland die mit einem Hauptbestandteil der gesetzlichen Rente ihren Ruhestand plant.

Fakten: Immobilienbesitz ist dagegen aus langjähriger Erfahrung ein sicherer Weg zur Vermögensbildung. Bei der aktuellen Frage nach Sicherung des Lebensstandards im Rentenalter bekommt diese Feststellung für viele Menschen in Deutschland eine tragende Bedeutung (Quelle: LBS Wohnmarktanalyse 2017).

Auch die Schaffung von Privatvermögen zur Sicherung der Zukunft der Familie unter Wahrung des jetzigen Lebensstandards kann auf diese Weise erreicht werden. Die Immobilie als private Altersvorsorge bietet gegenüber herkömmlichen Kapitalanlagen erhebliche Vorteile. Neben der bevorzugten steuerlichen Behandlung hat sich speziell die Wohnimmobilie als inflationssichere Anlage bewährt.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Der einfache Weg zu Ihrem Termin. Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns direkt an.
Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Geschäftsführer
Thorsten Bartl
Konzeption & Vertrieb
Karsten Plehn